Werde Stress-Coach


Hilf anderen Menschen   besser mit Stress umzugehen

 – werde professioneller  Stress-Coach





Hilf anderen Menschen dabei, besser mit Stress umzugehen.

Werde professioneller

Stress-Coach



Die Digitale Ausbildung zum Stress-Coach ist das Richtige für dich, wenn du…

Dein Praxisangebot ganzheitlich erweitern willst

(in der Physiotherapie, Osteopathie, Arztpraxis etc.)

Als innerbetrieblicher Stress-Coach oder Führungskraft anderen Mitarbeiter*innen helfen willst

Als Yoga-Lehrer:in deinen Kund:innen Stress-Coachings anbieten möchtest

Davon träumst als Coach erfolgreich selbständig zu sein


Kreis mit Foto von Jacob Drachenberg bei einem Vortrag


Mitglied und zertifiziert durch:

Mit der Stress-Coach Ausbildung erhältst du ein Schritt-für-Schritt Plan für deinen Erfolg

Sinnhaftigkeit und Erfüllung im Job
Hilf anderen Menschen besser mit Stress umzugehen und bewirke so einen echten Unterschied

Professionalität & Kompetenz erlangen
Lerne, wie du als Stress-Coach Blockaden auflöst, die teilweise jahrelang negativen Stress verursachen und sorge so für echte Durchbrüche bei deinem Coachee.

Bequem und einfach von zu Hause aus weiterbilden
Die digitale Ausbildung zum Stress-Coach lässt sich flexibel in jeden Alltag integrieren.
Du hast komplette Freiheit, da alle Live-Calls zum einfachen Nachholen und/oder Verinnerlichen aufgezeichnet werden.

Der Startschuss für eine erfolgreiche Selbständigkeit als Stress-Coach
Geprüftes Marketing- & Verkaufssystem für dich zur einfachen Umsetzung.


Bekannt aus:

Logo Bild & rbb
Logo Welt & Men's Health
Logos Focus online & Berliner Morgenpost

Über 250 Teilnehmer:innen vertrauen der Ausbildung:

Gioia

…als 4-fache Mutter profitieren Gioia und ihre Familie im Alltag enorm davon, so viel besser mit Stress umgehen zu können. Die Ausbildung ist für sie eine absolute Herzensempfehlung.

Jessica

…findet es genial, dass sie durch das Gelernte in der Ausbildung sehr viel ruhiger mit Stress umgeht und so viel für sich selbst mitnehmen konnte.

Thomas

…ist total begeistert von dem Thema gesunde Stressbewältigung und hat sich daher besonders gefreut, dass die Ausbildung ortsunabhängig und zeitlich komplett flexibel durchführbar ist.

Janine

…empfiehlt die Ausbildung jedem, der ganzheitlich arbeiten will und gleichzeitig Spaß und Freude an andere Menschen weitergeben will.

Und das lernst du in der Ausbildung:

Die besten Coaching-Werkzeuge aus der Psychologie.
Das System hinter Wachstum: Erfahre die wichtigsten Faktoren, die echte Weiterentwicklung bei Menschen bewirken und übe den Einsatz der effektivsten Coaching-Werkzeuge direkt in einem geschützten Raum.

Modul 1 

Kick-Off, Mission & Fundament legen

Im ersten Modul der Ausbildung geht es darum, die Basis für deinen Weg als Stress-Coach zu legen. Wir reden über die Definition und Wirkung eines Stress-Coaches.
Was macht einen guten Stress-Coach aus? Wie kann ein Coaching strukturiert werden?
Darüber hinaus bekommst du die ersten Tools an die Hand, wie du die erste Coaching-Stunde aufbauen kannst und so direkt Raum für Reflektion und Wachstum schaffst.

Modul 2 

Drachenberg-Methode im Coaching-Prozess

Deine eigene Einstellung zum Thema Stress beeinflusst maßgeblich, wer du als Coach bist. In diesem Modul betrachten wir Stress aus verschiedenen Blickwinkeln und schauen uns die Hebel von An- und Entspannung genauer an. Wir machen dich mit der Drachenberg-Methode vertraut und zeigen dir, wie du diese effektiv in deine Coaching-Sessions mit einbeziehen kannst.

Modul 3 

Die Werkzeuge eines Stress-Coaches: Fragen, Spiegeln und Perspektiven schenken

Im dritten Modul geht es darum, wie du den Raum für neue Perspektiven deines Coachees öffnest. Du bekommst dafür weitere effektive Werkzeuge mit an die Hand: Verschiedene Arten von Fragen und Fragetechniken sind hier ein wertvoller Schlüssel. Darüber hinaus zeigen wir dir, wie du deinem Coachee ein positives Gefühl vermittelst, sodass er/sie sich auch wirklich verstanden und gut aufgehoben fühlt. Eine wichtige Voraussetzung für eine gelingende und positive Zusammenarbeit mit deinem Gegenüber.

Modul 4 

Stress-Detektiv:in werden

Was für Gemeinsamkeiten die Tätigkeit als Stress-Coach mit der Arbeit eines/r Detektiv/in gemeinsam hat, erfährst du in diesem Modul. Wir nehmen die Herkunft von Glaubenssätzen unter die Lupe und schauen wie diese identifiziert und verändert werden können. Darüber hinaus erfährst du, welche Art von Stresstypen es gibt und wie du jeden von ihnen bestmöglich unterstützen kannst.






Modul 5 

Transformation auslösen

Hier wird es noch einmal ganz besonders spannend: Erfahre, wie du gemeinsam mit deinem Coachee den Weg für dessen zielgerichtete Veränderunge ebnest. Wir besprechen, was für Faktoren eine wahre Transformation auslösen können und wie sich neue Gewohnheiten etablieren lassen. Wir erweitern deine persönliche Werkzeugkiste für deine Arbeit als Stress-Coach.

Modul 6

Professionalisierung, Abgrenzung & Alltagstransfer

Im letzten Modul der Ausbildung geht es darum, wie du den gesamten Coaching Prozess durch die „richtige” Kommunikation positiv beeinflusst. Wir beleuchten Fragen wie: Was für eine Rolle spielt das Thema Kommunikation und wie spielen Emotionen dort mit rein?

Auch das Thema Abgrenzung werden wir uns gemeinsam anschauen und dir zeigen, wie du aus deinem Coaching eine „runde Sache” machst, bei der sowohl du als auch dein Coachee mit einem strahlenden Lächeln herausgehen werden. Nun stehen dir alle Türen offen, um als Stress-Coach optimal wirken zu können und andere mit deinem Wissen und deinen Fertigkeiten zu bereichern.

Warum heißt es nicht „Anti Stress-Coach”?


Bei der digitalen Ausbildung zum Stress-Coach geht es nicht darum, alle Formen von Stress zu vermeiden oder den Stress nur „weg zu meditieren” (auch, wenn Meditation ein sehr wertvolles Instrument sein kann).
Die Ausbildung setzt viel tiefer an: Es geht darum, dass jede/r den gesunden Umgang mit Stress von Grund auf erlernen kann.

Genauso wie es Ernährungsberater/innen und Ernährungscoaches gibt, die einem helfen, den gesunden Umgang mit der Ernährung zu lernen, helfen Stress-Coaches ihren Klient/innen dabei, den gesunden Umgang mit Stress zu erlernen.

Also Coach hilfst du anderen Menschen dabei, auf den Wellen des Lebens zu surfen, dieses Momentum optimal für sich zu nutzen.

Die Module finden live in einer Video-Konferenz statt, d.h. du kannst live alle deine Fragen stellen


Innerhalb von 6 Monaten erhältst du alles, was du als Stress-Coach brauchst:

Die nächste Ausbildung beginnt am:

14. August 2021

Dauer: 6 Monate


  5  7
Tag(e)
:
 
  0  5
Stunde(n)
:
 
  3  0
Minute(n)
:
 
  3  8
Sekunde(n

You missed out!

  • Alle 14 Tage 2,5 Stunden Live Call
  • Du startest von Anfang an mit deinem persönlichen Test-Coachee und wendest die Theorie-Module direkt in der echten Coaching-Praxis an
  • Persönliches Wachstums & Perspektivwechsel: 1 mal im Monat wirst du gecoacht
  • Alle Module werden aufgezeichnet, d.h. du kannst alles später in Ruhe nochmal vertiefen
  • Systeme & Schritt für Schritt Anleitungen
  • Checklisten & Zusammenfassungen
  • Toolbox zum einfachen Starten und Nachschauen
  • Engmaschige Betreuung während der gesamten Ausbildung
  • Jederzeit die Möglichkeit Fragen zu stellen
  • Bonus:

    inspirierende Gastdozent:innen
     bei Bedarf ist die Übungszeit jederzeit verlängerbar
     Mastermind-Gruppe um das Netzwerk aktiv zu vertiefen
    Webinare zum Marketing- & Verkaufssystem als Coach


    Die Ausbildung ist für jeden geeignet, der durch ein 1-zu-1-Gespräch Menschen helfen möchte, besser mit Stress umzugehen.

    Die Coaching-Techniken können sowohl im klassischen Coaching, in Mitarbeiter-Gesprächen, als auch informell im privaten Bereich hervorragend eingesetzt werden.


    Jetzt dein Informationsgespräch anfordern!

    Julian

    Ansprechpartner für Ausbildungen